Für Zahnärzte

Zusätzlich zur Behandlung unserer eigenen Patienten führen wir auf Überweisung spezialisierte Behandlungen für Kollegen durch.

Durch spezielle Ausrüstung (Mikroskop, DVT) und intensive Fortbildung, vor allem in der Endodontie,  können wir oft auch sehr schwierige Situationen (nicht auffindbare, obliterierte oder stark gekrümmte Kanäle, atypische Wurzelkanalanatomie, z.B. Prämolaren mit 3 Wurzelkanälen) meistern und fehlgeschlagene Wurzelbehandlungen (Entfernung frakturierter Instrumente und alter Wurzelstifte, apikale Aufhellungen trotz Endo, orthograde Revision vorresezierter Zähne usw.) meistens erfolgreich lösen.


Auf Wunsch fertigen wir auch DVTs für überweisende Kollegen an: 8x6cm mit einer Voxelgröße von 130 - 300 µm oder 4x6cm mit einer Voxelgröße 85 - 300 µm.


Ebenso bieten wir auf Wunsch professionelle Prophylaxe für Patienten von Kollegen, denen die personellen oder räumlichen Voraussetzungen dafür fehlen.

An den Seitenanfang springen